FERN-TESTUNG

Dein kompletter Heilpraktiker Termin - ohne Anreise. GENIAL

Die Ferntestung: eine optimale Möglichkeit

Es funktioniert genauso exakt und sicher wie bei einem Präsenztermin in der Praxis.

Lasse Dich mit der ART-Methode nach Dr. Klinghardt testen, ohne persönlich anwesend sein zu müssen.  

Wir haben tausende Patienten in den letzten 10 Jahren in unserer Praxis erfolgreich behandelt. Wir haben eine große Erfahrung in der Autonomen Regulations Testung. Unsere absolute Stärke ist das Herausarbeiten der Ursachen einer Erkrankung. 

Sobald wir exakt wissen, welche Faktoren verantwortlich für ein chronisches oder akutes Symptom sind, sind wir in der Lage das genau passende Protokoll individuell auszutesten und zu erstellen. 

Aufgrund dieser Fähigkeiten und Erfolge erhalten wir zunehmend überregionale Empfehlungen von Patienten aus ganz Deutschland, der EU, ja sogar immer mehr aus Übersee-Staaten. 

Hier hat sich in den letzte Jahren die Ferntestung immer mehr etabliert, als eine verlässliche und gründliche Methode.

Für wen ist die Ferntestung geeignet?

Die Ferntestung eignet sich für jeden, aber besonders für:

  • Menschen, denen die Anreise zur Praxis zu weit ist.
  • Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht reisen können
  • Menschen, die im Ausland sind auf Reisen.
  • Eltern, die ihren Kindern den Reiseaufwand ersparen möchten. 
  • Menschen die Aufgrund der aktuellen Corona Situation nicht reisen dürfen.

"Lass uns herausfinden

was Du oder Deine Kinder brauchen, 

auch wenn Ihr weiter weg wohnt."

Um gesund zu werden und gesund zu bleiben.

Und wie funktioniert die Ferntestung? ...

Grundlage ist die Autonome Regulations Testung nach Dr. Klinghardt. Es handelt sich hierbei um ein vielfach erprobtes und anerkanntes Biofeedback-Verfahren.  >> Mehr Infos

Das autonome Nervensystem, welches mit dem ganzen Organismus verbunden ist, steuert die Tätigkeit der Organe, Hormone, Drüsen des Immunsystems und noch viele andere Bereiche des Körpers. Es steuert auch die Spannung der Muskulatur.

Und hier liegt der Schlüssel. Mit einer einfachen aber speziellen Methode, die sich über die letzten 35 Jahre entwickelt hat, ist es möglich, die Spannung der Muskulatur zu überprüfen. 

So kann man die Reaktionen des autonomen Nervensystems anhand der Spannungsänderung der Muskulatur erkennen. Darum nennt man den Test auch Muskeltest. 

DAS BESONDERE: Bei der Ferntestung liegt der Patient nicht in der Praxis auf der Liege sondern ist zu Hause. Mittels des Surrogat-Effekts wird die Information des Patienten auf einen Assistenten oder den Therapeuten übertragen.

Dies ist möglich durch einen Anker wie eine Gewebeprobe, ein Foto, eine Stimmanalyse oder, viel einfacher, durch die Verbindung zum mentalen Feld über den Namen und das Geburtsdatum. In jedem Fall findet durch den Anker eine Verbindung zwischen dem mentalen Feld des Patienten und des Assistenten/ Therapeuten statt. (Das ist ein quantenmechanisches Phänomen)

Deine Vorteile?

  • Volles Ergebnis: Du erhältst eine komplette und umfassende Anamnese, Diagnostik und ein Protokoll
  • Weniger Kosten: Die Ferntestung geht meist schneller, als ein Präsenztermin bei gleichen Ergebnissen.
  • Weniger Aufwand: Keine lange Anreise notwendig.
  • Chancengleichheit: Termin auch möglich, wenn Du nicht mobil bist.
  • Video: Keine Infos gehen verloren, Du kannst das Videoprotokoll so oft ansehen wie Du es brauchst. 

VOM TERMIN - ZUM PROTOKOLL

1

Schritt 1 - Terminvereinbarung

Mache ganz bequem einen Termin aus über unseren Onlinekalender (Ferntestung Ersttermin) 

2

Schritt 2 - Anamnesebogen

Nach Terminvereinbarung erhältst Du einen Anamnesebogen per Email. Diesen sendest Du ausgefüllt per Email an uns zurück.

3

Schritt 3 - Video-Call

Zum Terminzeitpunkt treffen wir uns bei einem Video-Call via Zoom oder Skype. Hier lernen wir uns kennen und können restlichen Fragen klären und erste Informationen  Austauschen. Dauer ca. 10-15 min.


(Solltest Du keine Video-Möglichkeit haben, geht es auch per Telefon)

4

Schritt 4 - Testung

Nach dem Videocall verabschieden wir uns, und wir beginnen die Testung. Du kannst dabei wieder Deinem Alltag nachgehen, und brauchst nichts besonderes mehr machen. Dauer ca. 30-45min

5

Schritt 5 - Protokoll

Sobald die Testung fertig ist, erhältst Du via E-Mail Dein individuelles Behandlungsprotokoll mit allen Hinweisen, Mitteln und Schritten, die notwendig sind, damit Du in die Gesundheit kommst.


Zusätzlich bekommst Du einen ausführlichen Videobericht von Matthias in dem nochmal die wichtigsten Punkte der Testung und des Protokolls besprochen werden.

6

Schritt 6 - Betreuung

Schreib uns: Du hast jederzeit die Möglichkeit uns eine Email zu schreiben, bei Fragen zum Protokoll oder Problemen wie Verschlimmerungen oder neu auftretenden Symptomen.


Wir helfen Dir dann entweder mit einem Ratschlag oder machen eine Zwischentestung falls notwendig.  

7

Schritt 7 - Kontrolle

Das hängt natürlich ganz von Deinem individuellen Protokoll und Deinen Themen ab. Aber in der Regel kontrollieren wir das Protokoll ca. 8 Wochen später.


Dazu vereinbaren wir dann einen Ferntest-Kontrolltermin (ca. 15-30 min).


1-2 Tage vor diesem Termin schreibst Du uns einfach eine Email mit Deinem aktuellen Zustand. 


Dieser Termin findet dann ohne Video-Call statt.

Wir machen die Testung, und du erhältst ein aktualisiertes Protokoll und Videobericht.

Matthias und Daniela

Über uns

Wir sind Matthias und Daniela Cebula. Wir sind Heilpraktiker, Klinghardt-Therapeuten und Eltern von 4 Kindern. Seit mehr als 10 Jahren haben wir eine aktive und erfolgreiche Heilpraxis. 

Matthias ist seit 2017 Master of ANK (Angewandte Neurokinesiologie nach Klinghardt)
 

Häufige Fragen - FAQ

Wieviel kostet so ein Termin?

Wann und wie bezahle ich den Termin?

Zahlt die Krankenkasse etwas?

Gibt es Sonderpreise?

Copyright - Die Praxis Family Ltd.